flashbass.fm

Über Flashbass FM

Hier ist der Radiosender, der NICHT dein Leben verändert wird, NEIN, aber vielleicht können wir dich an besondere, tolle und aufregende Momente in deinem Leben erinnern. Wer kennt ihn nicht, diesen A-HA Effekt. Man hört einen Song aus längst vergessen Tagen und auf einmal fällt einem etwas dazu ein, als wäre es gestern gewesen. Man sieht es ganz deutlich vor sich und schwebt sofort in Erinnerungen. IRRE!!!!

Hast du Lust auf ein Flashback? Dann lass Flashbass FM an dein Ohr. Wir nehmen dich mit, auf die Reise! Über ein halbes Jahrhundert Musik! HAMMER, oder???? Es wird viel zum Entdecken geben. Wir kommen aber nicht mit dem voreingenommenen Spruch daher: „das Beste der 80er, 90er und von heute“! Das ist bestenfalls eine Anmaßung der Radiosender, die angeblich wissen wollen, was die beste Musik ist. Das ist der größte Bullshit vorm Herrn. Die beste Musik für dich, wählst du dir immer noch selber aus. Wir können maximal ein paar Anregungen geben.

Wir haben sehr, sehr lange an dem Sender gearbeitet und sind noch lange nicht fertig. Nun, wir nahmen einem Spaten und haben angefangen ganz tief in der Musikgeschichte zu graben …. Und was wir da alles Schönes gefunden haben, das gibt’s hier auf die Ohren. Songs die nicht gefördert wurden, Maxis die schon teilweise Bizarr sind, weil man das Gefühl hatte, es musste jeder Knopf vom Synthesizer und dessen Geräusch mit eingebaut werden, klinge es wie es wolle und Remixe, die teilweise von den Künstlern und Bands selber gemachten wurden. Ja zuweilen richtige Kunstwerke und Fundstücke. Natürlich können wir aber die Musikgeschichte nicht neu Schreiben und somit füllen wir die Zeit, zwischen den Juwelen der Notenanhäufung, mit bekannten Klängen und Rhythmen aus einem halben Jahrhundert.

Ja und für die jungen Zuhörer … ihr wollt wissen was früher so abging, nach was Opa und Oma gerockt und gesoffen hatten? Dann schenkt uns doch mal ein paar Minuten euer Aufmerksamkeit, auch wenn wir nur ein Radiosender sind und kein Handy! Ihr werdet aber überrascht sein, zu was der ein oder andere Künstler damals fähig war, so dass ihre Werke immer noch zeitgemäß (also wie heute) klingen oder das euch die ein oder andere Melodie an das gepflegte Ohr knallt, die ihr eigentlich grooviger kennt. Oder anders ausgedrückt,… mal bock auf Originale?

Wie auch immer, wir würden uns freuen, wenn ihr immer mal reinschaltet, egal wie alt ihr seid. Außerdem wird es Live-Sendungen geben, die man sich reinziehen könnte. Leider haben wir nicht das Geld für die „gute Laune“- Moderatoren aus dem Standard- Guten- Morgen- Radio, bei denen man das Gefühlt hat, die würden den ganzen Tag im Kreis grinsen, wenn sie keine Ohrläppchen hätten. Also labern wir selber in das Sappel- Mikrofon. Tipp, mit genügend Genussmittel ist es erträglich. Schließlich können wir immerhin auf über 9 Jahre Erfahrung zurückgreifen, was das moderieren in Clubs, Discotheken und Partys angeht.

So, nun aber genug der schönen Worte. Bleibt uns nur noch dir viel Spaß auf Flashbass FM zu wüschen.

Das Flashbass Team!